Ihr Lieben,

 

wir sind überwältigt, dass ihr euch so zahlreich angemeldet habt und sogar noch mehr dazukommen wollen!

Leider müssen wir den Ticketverkauf jetzt aber schließen, da pro Zoom- Meeting max. 99 Personen teilnehmen können und wir gerne jedem die Möglichkeit bieten wollen, in einem der zeitgleich stattfindenden Meetings dabei zu sein.

 

 Solltest du aber glücklich sein, bei den Klassen vom Urban + Satyaloka Yoga , dem Special mit Mark Stephens und unserer Abschluss-Klasse mit Marion dabei zu sein, dann melde dich bitte direkt per mail unter info@urbanyoga.hamburg- das ist weiterhin buchbar!

 

 

Fotocredit: Shutterstock.com / Syda Productionsshurkin_son

24 Kurse – 10 Studios – 3 Tage – 1 Festival 

 

Vom 1.-3. Mai 2020 möchten wir dich auf eine bunte Yogareise einladen – das Beste daran: Du musst dafür deine Wohnung nicht verlassen. Wir bringen deine Hamburger Lieblingslehrer und national sowie international bekannte Yogalehrer per Livestream zu dir nach Hause. 

 

Yoga bedeutet Verbindung. Auch in diesen schwierigen Zeiten möchten wir die Verbindung zu euch nicht verlieren und die digitalen Möglichkeiten nutzen, um zumindest virtuell bei euch zu bleiben, gemeinsam zu atmen, zu flowen, zu spüren und zu entspannen. 

We are in this together. WE ARE ONE!

 

Mit deinem Festivalbändchen, das wir dir per Post zuschicken, erhältst du in allen teilnehmenden Studios Rabatte, sobald diese wieder geöffnet sind. 

 

Das Yoga-Programm ist vielfältig und bietet dir eine Auswahl an verschiedenen Kursen, sodass jeder genau das findet, was er oder sie gerade braucht – ob Ashtanga, Ayurveda, Anusara, Budokon, Coaching, Iyengar, Inside Flow, iRest, Meditation, Medical Yoga, Mantra,  Rückenyoga, Restorative oder Yin Yoga und Yoga Nidra.

 

Technisches

Alle Kurse finden über Zoom statt. Um teilzunehmen, benötigst du einen Zoom-Account, den du dir hier kostenlos anlegen kannst: https://zoom.us/

(Achtung, manchmal dauert die Aktivierung des Accounts etwas länger.)

 

Die Links und Meeting-IDs erhältst du nach erfolgreicher Buchung deines Festivaltickets spätestens am Freitag, 1. Mai 2020.

 

Lineup 

Diese Studios und Lehrer sind dabei:

 

Urban Yoga Hamburg

Satyaloka Yoga

Yogaspot 

Yogaraum Norderstedt 

Anjali Yoga 

Flow Yoga Hamburg 

Yoga Bomb Stade

Peace out Yoga 

Tribe Yoga Base

Yogawald

 

Claudia Lalla Turske

Christiane Wolff

 Hie Kim

 

 

Mark Stephens

 

 

Schedule 

 

Freitag:

18:00 – Begrüßung

 

18:15-19:30 – Opening Class: Bhakti Body Awakening Flow mit Nell (Urban Yoga)

Musik verbindet. Fließe mit Nell durch eine wachsame Vinyasa Praxis, während Matthias die Klasse mit Mantren begleitet.

 

19:30-20:30

Mantra Konzert – Sat Chit Ananda Express

Der Sat Chit Ananda Express. Seit drei Jahren Mantra Sound und Kirtan live. Seit über einem Jahr eine feste Größe im Urban. Jeden ersten Freitag im Monat. Tauche ein in die Musik. Chante mit, chille oder meditiere. Open your heart!

 

Samstag:

 

8:00-9:15

Morning Yoga Gypsy mit Anni (Urban Yoga)

Nimm dir direkt am Morgen Zeit für dich und roll mit mir die Matte aus. Verbinde deine Atmung, deinen Körper und deinen Geist zu einer perfekten Symbiose – um zentriert, gestärkt und fokussiert in den Tag zu starten. Ein Morning Flow für mehr Yeah!

 

Morgen-Routinen – Teil 1 mit Elske (Yoga Bomb)

Lass uns gemeinsam an diesen zwei Tagen eine kleine Auswahl an Tools praktizieren, so dass du ganz frei und individuell deine persönliche Morgen-Routine entwickeln kannst. Am Samstag erkläre ich dir, warum dein persönliches WARUM bei deiner spirituellen Morgen-Praxis wichtig ist, wir üben meine persönlichen Daily Essentials, die deinen Körper kurz und effizient auf den Tag vorbereiten, einen Body-Scan und Atemwahrnehmungsmeditation und Pranayama.

 

9:30-10:45

Happy Yoga meets Patanjali mit Lisa (Anjali Yoga)

Sicherlich hast du schon mal was von Patanjali Yoga Sutra, dem Yoga-Leitfaden gehört. Eines der bekanntesten Sutren ist das Sutra 1.2 Yogash citta vritti nirodhah, was oftmal mit „Yoga ist das zur Ruhebringen der Gedanken im Geist“ übersetzt wird. In diesen 75 Minuten lässt Lisa auf fröhliche und entspannte Art und Weise ein wenig Yoga-Philosphie in die Yogastunde einfließen. Die Yogastunde ist kraftvoll fließend und lädt auch immer wieder zur Ruhe und dem Blick nach innen ein. Freu dich also auf Bewegung im Außen und im Innen und lass uns gemeinsam etwas Ruhe in den Geist bringen.

 

Budokon Flow with Winnie (TRIBE Yoga Base) - english

Budokon comes from the Japanese and means 'the way of the spiritual warrior'. In this class you will experience a mix of flowing yoga asanas, martial arts, meditation, calisthenics and animal locomotion movements. You will learn to perform the movements in a slow and controlled manner. Precision, body control and mental focus play a crucial role. The goal is to build physical and mental strength to create an external and internal balance. This class is perfect for those who want a powerful and physically demanding practice.

 

11:00-13:00

Slow Flow Moment & Lesung mit Hie Kim

Das mit Abstand größte Ungleichgewicht in unserem Leben ist die Abwesenheit unseres Geistes von der Gegenwart. Wir leben in einer Zeit in der wir ständig damit beschäftigt sind die Vergangenheit zu evaluieren oder die Zukunft zu planen. Dabei ist das, was wirklich zählt, doch der gegenwärtige Moment. Diese Stunde ist eine Hommage ans Erleben. Mit einer zeitlupenartigen Vinyasa Flow Praxis lassen wir uns von unserer Atmung leiten, um das krasseste Extrem wieder in den Mittelpunkt zu rücken und auf das zu achten, was wirklich zählt: Das Erleben des Moments.

 

Faszien Yoga – innere Berührung mit Christiane Wolff

Eine konzentrative, meditative, bewegte Verbindung zum inneren Netzwerk der Kommunikation und Energie vertieft die Yoga-Praxis und erweitert das Bewusstsein. Raum, Schwingung und Achtsamkeit laden Dich auf unterschiedlichen Ebenen zum inneren Tanz und zur Erfahrung von Verbundenheit ein.

 

14:00-15:15

Soul Coaching mit Constanze (Urban Yoga)

Dieser Mini-Workshop bietet eine Einführung in die Dimensionen des SELBST inkl. angeleiteter Meditationen und regt dich mit Journaling Fragen an, die Vielschichtigkeit deines SEINS zu erkunden.

 

Clear Out mit Andrea (Yogaspot)

Eine erdende, klare Praxis im ruhigen, fließenden Iyengar Stil! Hüftöffner, Balancehaltungen und Vorbeugen stehen im Fokus!

 

15:30-16:45

Ganesha Flow mit Jennifer (Yogaraum Norderstedt)

Eine dynamische Yogaklasse mit Fokus auf den elefantenköpfigen Gott GANESHA, der für den Neubeginn, Tatendrang und das Vertrauen steht. Die Energie, Hindernisse aus dem Weg zu räumen sowie die Freude an der Bewegung wollen wir in dieser Stunde einladen.

  

Ayu-Yoga mit Jenny (Anjali Yoga)

Are You... Vata? Pitta? Kapha? Auch deine Yogapraxis sagt viel über deine Konstitution aus. In diesen 75 Minuten fließen wir in drei unterschiedlichen Teilen durch jedes Dosha und du hast nur eine Aufgabe. Zu beobachten. Beobachte welcher Teil dir gefällt und bei welchen Teil vielleicht etwa Widerstand auftritt.

Vata - Luft & Äther // Pitta - Feuer // Kapha - Erde & Wasser

Am Ende der Stunde erklärt dir Jenny anhand von kleinen Beispielen wofür welcher Teil in deiner Praxis steht.

 

17:00 -19:00

Energetic awakening and balance practice with Mark Stephens - english

 

19:15-20:30

Yin Yoga mit Astrid (Satyaloka Yoga)

In dieser Yin-Yoga Stunde tauchst du in Deine Herzensenergie ein. Durch die herzöffnenden Yin Yoga Asanas hast Du  die Möglichkeit, der Liebe in Deinem Herzen zu begegnen.
Erlaube Dir, Deinem Körper, Deinem Geist und Deiner Seele  tief in den Augenblick einzutauchen und erlebe dadurch wie es in Dir ganz friedlich wird.

 

Geführte Meditation - Schamanische Reise mit Jan (Anjali Yoga)

Manchmal ist es erforderlich ganz tief ins Innere zu blicken, um Antworten für das Außen zu erhalten. In dieser geführten Meditation durch Jan in die Untere Welt reisen wir zum Krafttier um eine Antwort, einen Hinweis zu erhalten, wie wir mit der Situation – wie sie gerade im Außen herrscht – umzugehen haben. Vielleicht weist Dich gerade diese Zeit immer wieder in Automatismen, lässt Dich ganz in deiner Angst oder deinem Unbehagen aufgehen? Wird also vielleicht die ganze Zeit dein Trigger gedrückt und du findest dich immer wieder in einer Angstreaktion? Lass uns eine Antwort in den schamanischen Welten finden. Gemeinsam. Geführte Meditationen ersetzen weder die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt, noch verschriebene Medikamente. Alternative Methoden können allerdings unterstützend dazu eingesetzt werden und verblüffende Ergebnisse erzielen.

 

21:30-22:00 

Entspannt in den Schlaf mit Yvonne (Urban Yoga)

Wir verabschieden den Tag mit sanften Bewegungen und durch entspannende Haltungen aus dem Restorative Yoga. So vorbereitet können wir den Tag abschließen und durch eine geführte Meditation direkt in den Schlaf gleiten oder danach ins Bett gehen. Du kannst diese Praxis direkt im Bett oder natürlich auf deiner Matte machen. Ab in den Pyjama und freu dich auf diese entspannte Abendpraxis.

 

Sonntag:

 

8:00-9:15

Morgen-Routinen – Teil 2 mit Elske (Yoga Bomb)

Der Morgen kann eine heilige Zeit sein, in der wir uns auf den Tag einstimmen können und dem Alltag so mit mehr Achtsamkeit und Wertschätzung begegnen können. Am Sonntag sprechen wir über Reinigungstechniken aus dem Ayurveda, kalte Duschen und holistische Ernährungsweisen, die uns energievoll in den Tag starten lassen, üben eine dynamische 30-minütige Yoga-Sequenz mit einigen Sonnengrüßen, die dein inneres Feuer weckt und schließen mit einer Chakra-Meditation ab. 

 

Ashtanga Fundamentals with Eric (Peace Out Yoga) - english

This class is based on the primary series of Ashtanga Vinyasa Yoga. Postures are linked in specific sequences that deepen a student's flexibility, strength, stamina & concentration. Emphasis is given to proper breathing (Diaphragmic or Ujjayi), body alignment (propping & posture modifications for all levels of students) & Dristi gazing (method used to deepen awareness). A key posture will be reviewed with modifications & practiced with Eric.

 

9:30-10:45

wake up happy sunday mit Ann (Yogaspot)

Ein fröhlicher Mix im klaren, fließendem Iyengar Stil. Lass dich überraschen! Ann liebt Core Work!

 

Medical Yoga, happy hamstrings mit Stephi (FlowYoga.Hamburg)

Die Hamstrings sind super wichtig, um Rückenschmerzen zu vermeiden und deiner Yogapraxis den letzten Schliff zu geben. In dieser Stunde zeige ich dir, wie du deine Hamstrings anatomisch korrekt dehnst.

 

11:00-13:00

Ayurveda und Öle mit Astrid (Satyaloka Yoga)

Du bekommst Antworten auf die Fragen, was ätherische Öle genau sind und wie sie auf unseren Körper wirken. Du erfährst wie Du sie z.B. im Yogaunterricht einsetzen kannst, in Deinem häuslichen Umfeld oder auch beim Kochen und woran Du die gute Qualität eines ätherischen Öls erkennen kannst.

Ich erkläre Dir die Wirkungsweise verschiedener Einzelöle und wie sie sicher angewendet werden können. Außerdem erhält Du einen Einstieg in die Welt des Ayurveda, was es mit den Doshas auf sich hat und wir kochen zusammen ein leckeres Khitchadi.  

 

14:00-15:15

Yoga für den Rücken mit Gyde (Yogaraum Norderstedt)

Eine belebende Yogaklasse mit Fokus auf den Rücken. Wir stärken, mobilisieren und entspannen in dieser Stunde unseren Rücken. Die Klasse ist gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

 

Happy Hips Yoga mit Linda (Yogawald)

Eine Klasse zum locker bleiben, sowohl auf mentaler als auch auf körperlicher Ebene. Schenke dir mehr Beweglichkeit, Entspannung und bringe die Energie rund um die Hüfte wieder zum fließen. Alle Level willkommen.

 

15:30-16:45

Inside Flow mit Anna (Urban Yoga)

Inside Flow ist eine Vinyasa-Choreografie, die im Takt zu einem bestimmten Song unterrichtet wird. Zu moderner Musik fließen wir durch die Asanas und bauen eine Yoga-Choreografie auf, die Atmung, Bewegung, Musik und Gefühl fließend vereint.

 

Yin Flow mit Laura (TRIBE Yoga Base)

Yin Flow ist ein Mix aus dynamischen Vinyasa und Yin Yoga. Ihr startet mit einem kraftvollen Flow mit Fokus auf stehende Haltungen, der in eine entspanntere und dennoch intensive Yin Sequenz übergeht. Genießt die ausgleichende Wirkung der Verbindung von aktiver und passiver Praxis.

 

17:00-19:00

Give it your ALL – Pure Hingabe

Masterclass mit Claudia Lalla Turske

Lalla wird mit viel Freude und ihrer ganzen kreativen Kraft eine Klasse unterrichten, auf die es sich einzulassen lohnt.Bedingungslose Hingabe an das, was Yoga wirklich ist – eine psycho-spirituelle Praxis – ohne wenn und aber. 

 

19:15-20:30

Closing Class: Restorative Yoga & iRest mit Marion (Urban Yoga)

Restorative Yoga ist eine sanfte & langsame Yogaform mit Nutzung vieler Hilfsmittel, um den Körper in länger gehalten Yogapostionen zu unterstützen und dadurch eine sanfte und passive Dehnung herzustellen. iRest® Yoga Nidra wirkt selbstregulierend und hilft uns, das Nervensystem zu beruhigen, unsere Resilienz zu stärken und schwierige Emotionen und Gedanken zu integrieren.

 

 

Tickets 

All weekend: 25 € 

Dafür kannst du an den drei Tagen an bis zu 16 Onlinekursen teilnehmen und hast die Auswahl zwischen einem vielfältigen Kursangebot. Es geht uns nicht darum, mit dem Festival Geld zu verdienen, sondern viel mehr, um das Gemeinschaftsgefühl und die Verbindung. 

Wer uns über den Ticketpreis hinaus unterstützen mag, kann das gern mit einer Spende über paypal an info@urbanyoga.hamburg tun.

Alle Einnahmen werden anteilig unter den teilnehmenden Studios aufgeteilt. 

 

So findest Du uns

 

 

Urban Yoga Hamburg

Rostocker Str. 4

20099 Hamburg

Tel. 040/ 307 10 430

 

info@urbanyoga.hamburg